Nächste Konzerte

Samstag, 20. Juli 2024, 18 Uhr

Gasthof zur Post

Kirchstraße 9

Uffing am Staffelsee

 

Sonntag, 21. Juli 2024, 11 Uhr
Hubertussaal
Schloss Nymphenburg
München-Neuhausen

Programm

 

J.P. Esnaola, J.B. Alberdi, A. Alcorta

Tres Minuéts Argentinos

Alberto Williams

Primera Suite Argentina

Joaquin Turina

La oración del torero

Serenata

Jenny Peña Campo

Las otras estaciones
La huida

Saul Cosentino

Suite atípica

 

Musikalische Leitung: Daniela Jung

 

 

Im Jahre 2010 wurde das Kammerensemble OPUS ZWEI in München gegründet. Die künstlerische Leitung liegt in den Händen von Marije Grevink (Mitglied des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks).

 

Die Ziele des Ensemble sind: Aufführung von Musik für kleines Orchester aus allen Epochen mit Programmen, die vor allem weniger bekannte Werke enthalten. Auch soll es jungen Musikern ermöglicht werden, Erfahrungen auf dem Podium zu sammeln.

 

Das Orchester ist vornehmlich in München (Hubertussaal Schloß Nymphenburg, Sophiensaal und in diversen Kirchen), aber auch im weiteren Umkreis Münchens (z.B. Uffing) zu hören. Ein Konzert pro Jahr spielt das Ensemble regelmäßig als Benefizkonzert (z.B. für Flüchtlinge, für die Bürgerstiftung München, Lichtblick Hasenbergl).

 

Die Organisation der Konzerte des Kammerensemble liegt in der Hand des „Vereins der Freunde des Kammerensemble OPUS ZWEI e.V.“ Wir sind vom Finanzamt München als gemeinnützig anerkannt und freuen uns über Spenden für die Realisierung der Konzerte.

 

Kontakt: KEOpusZwei@gmx.de